Papst Franziskus - ein Mann seines Wortes

Kino und Filmgespräch
Papst Franziskus - ein Mann seines Wortes Filmplakat

Im neuen Dokumentarfilm von Wim Wenders teilt der Papst seine Vision einer Kirche, die von tiefer Sorge um die Armen geprägt ist.
Franziskus spricht über Umweltfragen, soziale Gerechtigkeit und sein Engagement für Frieden.
Regisseur Wim Wenders begleitet den Papst auch bei dessen zahlreichen Reisen rund um den Globus und zeigt Franziskus etwa bei den Vereinten Nationen, im US-Kongress und in Jerusalem.
Dekan Josef Kriechbaumer ist Filmpate. Er wird nach dem Film zum Austausch und Gespräch im Jakobmayer da sein.
Tickets und Sitzplatzreservierung telefonisch Tel. 08081/9524930 oder online: www.skino-dorfen.de/programm

Termine
So, 22.07.2018, 18:00-00:00 Uhr
Raum
s' Kino im Jakobmayer Unterer Marktpl. 34 84405 Dorfen
Referent/en
  • Josef Kriechbaumer
Kooperation
Eine Kooperation mit dem Kino im Jakobmayer
Kursnummer
18479
Anmeldung

Sitzplatzreservierung telefonisch Tel. 08081/9524930
oder online: www.skino-dorfen.de/programm