Essen und Trinken ab der Lebensmitte

Eine ausgewogene Ernährung und regelmäßige Bewegung spielen eine wichtige Rolle im Hinblick auf ein Älterwerden in Gesundheit und möglichst langer Selbstständigkeit.
Sie erhalten Informationen über körperliche Veränderungen ab der Lebensmitte, die Bedeutung des Trinkens und worauf es bei einer ausgewogenen Ernährung ankommt sowie praktische Tipps für die Umsetzung eines gesundheitsförderlichen Lebensstils.

Termine
Di, 17.03.2020, 20:00-21:30 Uhr
Raum
Nachbarschaftshilfe Holzland 84439 Steinkirchen
Referent/en
  • Brigitte Hepting
Kooperation
Nachbarschaftshilfe Holzland e.V.
Kursnummer
19768